Chronik

Von den Anfängen zur Gegenwart

Der SV Seekirchen wurde im Jahr 1945 durch Obmann Rupert Moser, Sektionsleiter Franz Retz sowie durch Vinzenz Wallner, Gebrüder Friedl und Lorenz Pommer gegründet. Der Einstieg in einen geregelten Spielbetrieb erfolgte im Herbst 1946. Aufgrund der Nachkriegswirren wurde der Spielbetrieb 1949 eingestellt.
Neu organisiert wurde der SV Seekirchen im Frühjahr 1950 von den Hauptschullehrern Alfred Schichtl und Karl Schiller. 1951 wurde die erste Jugendmannschaft gegründet.

1953 wurde das 1. Sportheim gebaut. Die Teile der Holzbaracke mussten zuerst in Thalgau von den Spielern abgetragen und in Seekirchen neu aufgebaut werden.

1955 wurde auf Vorschlag von Obmann Alfred Schichtl in der Gemeindevertretung der Bau einer neuen Sportanlage beschlossen. Nach einer längeren Planungszeit von 12 Jahren wurde dieses Vorhaben auch verwirklicht.

Der 1. Meistertitel des SV Seekirchen wurde 1961 in der 1. Klasse Nord erreicht. 1963 musste die Mannschaft jedoch wieder in die 1. Klasse Nord absteigen. Nach den sensationellen Erfolgen der Seekirchner beim 1. Salzburger Hallenturnier 1967 wurde die Mannschaft aufgrund der aggressiven und technisch hochstehenden Spielweise in den Presseberichten als „Manchester Truppe“ aus Seekirchen gefeiert.

Im Sommer 1967 wurde mit der Realisierung der neuen Sportanlage begonnen und durch tatkräftige Mithilfe der Spieler und Vereinsmitglieder in 7000 Arbeitsstunden errichtet. Die feierliche Eröffnung der damals vielleicht schönsten Sportanlage im Land Salzburg erfolgte zu Pfingsten 1969.

In der Spielsaison 1972/73 konnte in der Salzburger Landesliga ein guter 6. Platz erreicht werden.
1973/74 konnte der Abstieg trotz intensiver Bemühungen in die Landesklasse nicht verhindert werden.
1975 bis 1977 wurden in dieser Klasse Plazierungen im Mittelfeld erreicht. Aufgrund einer Neueinteilung der Spielklassen durch den Salzburger Fußballverband wurde dem SV Seekirchen wieder der Aufstieg in die Salzburger Landesliga ermöglicht. 1984/85 erfolgte die Verpflichtung des langjährigen Trainers der Mannschaft Andi Ausweger. Der bittere Abstieg in die 1. Landesliga musste 1986 hingenommen werden.
1989 und 1991 wird die Mannschaft jeweils Vize-Meister in der 2. Landesliga. Nach einer schwachen Saison 1992 gelang 1993 der Meistertitel in der 2. Landesliga Nord.

1994 wurde der gute 4. Platz in der 1. Landesliga erreicht. In den folgenden Jahren wurde der Aufstieg in die Regionalliga West erreicht, jedoch folgte wiederum der Abstieg in die 1. Landesliga. Im Jahre 2001 wurde die wunderschöne Sportanlage in Aug an den SV Seekirchen übergeben.
Nach einem an Spannung nicht zu überbietenden 2:1 Sieg gegen den USK Anif wurde in der Saison 2001/2002 der Meistertitel in der 1. Landesliga erreicht. Die Mannschaft des SV Seekirchen spielt seither in der Regionalliga West …

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
2 days ago

💪 Nach dem Startschuss durch unseren Berni Biri hat ein Quartett gleich "nachgezogen" und läuft auch in der kommenden Saison in unseren Farben auf. Alle vier Jungs haben den Großteil ihrer Karriere beim SVS verbracht, Fabian Elsenwenger sogar durchgehend seit der U7. Jungs, wir sind stolz auf euch und freuen uns auf eine geile neue Saison! 💪

#svs1945 #svsfightingspirit #svseekirchen #elsisitjetztbüchi
#HeadStartFamily #garyneville
... See MoreSee Less

💪 Nach dem Startschuss durch unseren Berni Biri hat ein Quartett gleich nachgezogen und läuft auch in der kommenden Saison in unseren Farben auf. Alle vier Jungs haben den Großteil ihrer Karriere beim SVS verbracht, Fabian Elsenwenger sogar durchgehend seit der U7. Jungs, wir sind stolz auf euch und freuen uns auf eine geile neue Saison! 💪

#svs1945 #svsfightingspirit #svseekirchen #elsisitjetztbüchi
#HeadStartFamily #garyneville

Comment on Facebook

Bravo Jungs 💪🏻

SUPER, freut mich weiterhin vertraute Gesichter und Seekirchner im Team zu sehen 👍💪

Bravo👏👏👏👍

👏🏻👏🏻👏🏻

👍💥👍

View more comments

5 days ago

💪 Unser "Capitano" bleibt auch in der kommenden Saison an Bord 💪

Berni Biri verkörpert wohl wie kein anderer jene Tugenden aus denen Vereinslegenden entstehen. 100% Einsatz im Training, 100% Einsatz im Match und gerne auch mal 100% Einsatz in der dritten Halbzeit 🥳. Alles für den SVS!

Wir freuen uns auf viele weitere Jahre mit dir! FORZA SVS!

#HeadStartFamily #svsfightingspirit #svs1945 #Biermann #cupheld #ÖFBCupSiegerBesieger #svseekirchen
... See MoreSee Less

💪 Unser Capitano bleibt auch in der kommenden Saison an Bord 💪

Berni Biri verkörpert wohl wie kein anderer jene Tugenden aus denen Vereinslegenden entstehen. 100% Einsatz im Training, 100% Einsatz im Match und gerne auch mal 100% Einsatz in der dritten Halbzeit 🥳. Alles für den SVS!

Wir freuen uns auf viele weitere Jahre mit dir! FORZA SVS!

#HeadStartFamily #svsfightingspirit #svs1945 #Biermann #cupheld #ÖFBCupSiegerBesieger #svseekirchen

Comment on Facebook

Super Berni 🥇

Gratulation Berni 👍👍👍 du rockst Seekirchen

....für ein jahr....hoffe dann wieder bärenstarker berndorfer....berni, wünsche dir alles gute für dieses jahr in seekirchen....nächstes jahr schwarz/gelb 😉

Hoffe ich kann mir nächste Saison ein paar Spiele mit dir anschauen u. dann vielleicht bald wieder in Berndorf

Bravo berni👌

💪🏻

Und was ist mit Berndorf Berni Biri

View more comments

1 week ago

💪Christoph "Mühli" Mühllechner wird neuer Co-Trainer der KM💪

Nach dem vorzeitigen Karrieresprung von Fritz Oberascher über den Wallersee ans Neumarkter Ufer dürfen wir heute unseren Wunsch-Nachfolger präsentieren. Mit Christoph Mühllechner ergänzt ein ehemaliger SVS-Kicker (2012 bis 2016 ein fester Bestandteil unserer Regionalliga Mannschaft) das Trainerteam um Chefcoach Mario Lapkalo und Tormanntrainer Hans-Peter Berger.

Christoph konnte nach seiner aktiven Karriere zuletzt sehr wertvolle Erfahrungen als 1B und Co-Trainer beim UVB Vöcklamarkt sammeln. Mit erst 31 Jahren absolviert er in den nächsten Monaten bereits die UEFA-A-Lizenz und wird den Weg des SV Seekirchen ab der Saison 21/22 begleiten.

Wir freuen uns über dieses Comeback und wünschen viel Erfolg!

#svseekirchen #svs1945 #svsfightingspirit #headstartFamily #EinTeamEineRegionEinWeg #MühlisLinkesPratzerl
... See MoreSee Less

💪Christoph Mühli Mühllechner wird neuer Co-Trainer der KM💪

Nach dem vorzeitigen Karrieresprung von Fritz Oberascher über den Wallersee ans Neumarkter Ufer dürfen wir heute unseren Wunsch-Nachfolger präsentieren. Mit Christoph Mühllechner ergänzt ein ehemaliger SVS-Kicker (2012 bis 2016 ein fester Bestandteil unserer Regionalliga Mannschaft) das Trainerteam um Chefcoach Mario Lapkalo und Tormanntrainer Hans-Peter Berger.

Christoph konnte nach seiner aktiven Karriere zuletzt sehr wertvolle Erfahrungen als 1B und Co-Trainer beim UVB Vöcklamarkt sammeln. Mit erst 31 Jahren absolviert er in den nächsten Monaten bereits die UEFA-A-Lizenz und wird den Weg des SV Seekirchen ab der Saison 21/22 begleiten.

Wir freuen uns über dieses Comeback und wünschen viel Erfolg!

#svseekirchen #svs1945 #svsfightingspirit #headstartFamily #EinTeamEineRegionEinWeg #MühlisLinkesPratzerl
2 weeks ago

💪 Wer Seekirchen sagt muss auch seit 100 Jahren en sagen 💪

Auch in turbulenten und stürmischen Zeiten steht uns das Traditionsunternehmen zur Seite - so auch heute beim Fototermin im Schneegestöber.

Ein herzliches DANKE an das Team für die langjährige Unterstützung und ALLES GUTE zum 100. Geburtstag!
... See MoreSee Less

💪 Wer Seekirchen sagt muss auch seit 100 Jahren Windhager sagen 💪

Auch in turbulenten und stürmischen Zeiten steht uns das Traditionsunternehmen zur Seite - so auch heute beim Fototermin im Schneegestöber.

Ein herzliches DANKE an das Windhager Team für die langjährige Unterstützung und ALLES GUTE zum 100. Geburtstag!
Load more