Vierter Sieg in Folge

Den erfolgreichsten Saisonstart der jüngeren Vereinsgeschichte haben unsere Jungs mit dem heutigen Sieg in Grödig fixiert. Timo Neuhofer erzielte in einer kampfbetonten und flotten Partie bereits in der 4. Minute den entscheidenden Treffer. Mit diesem Erfolg bleibt unsere Elf zumindest bis zum kommenden Samstag an der Spitze der Regionalliga Salzburg. Nächster Gegner ist der erklärte Titelfavorit aus Saalfelden – der FC Pinzgau. Anstoß in der “Festung Aug” ist um 18 Uhr.