Ladies Night – ein voller Erfolg!

Die erste „Ladies Night“ des SVS war ein Volltreffer in jeder Hinsicht. Den Vortritt an diesem Abend hatten unsere SVS Ladies die in ihrem ersten offiziellen Spiel gegen die Mannschaft des BBSV eine hervorragende Figur abgaben. Die Stimmung auf der Tribüne war großartig und unsere Ladies mit vollem Einsatz engagiert. Auch im nachfolgenden Spiel unserer RLW Truppe gegen den FC Pinzgau gab es eine Top-Leistung zu bewundern. Einer hervorragenden Teamleistung setzte Benji Taferner mit seinem Triplepack noch die Krone auf. Den Ehrenanstoß übernahm an diesem Tag eine Europameisterin! Dani Rehrl von der Reitergruppe Seekirchen würde für ihre tolle Leistung (gemeinsam mit Eva Fallenecker und Pferd „Aristo“) geehert. Nochmals herzliche Gratulation an dieser Stelle! Und in der Halbzeit zeigten die Jungs der SVS U10 ihr Können – mit Start dieser Saison löst Maxi Tittler unseren „Häuslbauer“ und Kapitän Berni Rösslhuber als Trainer der erfolgreichen Mannschaft ab. DANKE Berni für deinen tollen Einsatz und die sensationelle Aufbauarbeit die du mit dieser Truppe (gemeinsam mit Reini Schweiger und Marcel) geleistet hast!